Wie ein Kreditvergleich funktioniert

Fri 31 March 2017

Sie träumen von einem neuen Auto? Sie wollen eine Kreuzfahrt machen, haben aber noch nicht genug gespart? Sie wollen raus aus der Mietwohnung in die eigenen 4-Wände? Oder wollen Sie einfach nur aus dem Dispo raus? Alles Gründe weswegen Sie einen Kredit benötigen könnten. Aber wo bekommen Sie nun einen günstigen Kredit, gerade wo momentan doch die Zinsen so niedrig sind? Sind die Konditionen des Kredites Ihrer Hausbank wirklich so günstig? Einen Kredit sollte man nicht einfach so aufnehmen, sondern nur, wenn er wirklich benötigt wird und Sie auch ganz genau wissen wofür Sie ihn einsetzen wollen.

Welchen Kredit benötigen Sie?

kredit.jpgKredite gibt es zu unterschiedlichen Verwendungszwecken. Für den Neuwagen können Sie einen Kredit bekommen, für die eigene Immobilie bekommen Sie einen passenden Kredit und zur Anschaffung des neuen Fernsehers können Sie ebenfalls einen Kredit erhalten. Sie sollten sich überlegen wofür Sie den Kredit verwenden möchten, denn je Verwendung kann er unterschiedliche Konditionen haben. Auch sollten Sie überlegen, ob Sie eine Möglichkeit haben möchten Sonderzahlungen vorzunehmen, manche Kredite bieten diese Möglichkeit nicht und so müssen Sie den Kredit bis zum Ende Abzahlen, obwohl Sie einen großen Geldbetrag auf dem Sparbuch haben.

Wo können Sie schnell Konditionen vergleichen?

Wenn Sie sich überlegt haben wie hoch der Kredit sein soll, wofür Sie ihn einsetzen möchten und sich auch überlegt haben wie hoch die monatliche Rate sein darf, können Sie auf die Suche gehen. In der Regel sollte die eigene Hausbank aufgesucht werden, hier kennt man Sie und in einem persönlichen Beratungsgespräch können Sie die wichtigsten Eckpunkte zusammen mit dem Berater besprechen, so dass er Ihnen bereits ein gutes Angebot vorlegen kann. Da Sie den Kredit ja nicht gleich direkt abschließen brauchen, nehmen Sie Angebot ruhig für einen Kreditvergleich mit nach Hause.

Mit diesem Angebot können Sie dann auch Vergleiche im Internet machen. Am einfachsten geht dies mit Kreditvergleichsrechnern, wie zum Beispiel inkoe.de oder kreditvergleich-gratis.de. In der Regel brauchen Sie auch hier nur die eingangs genannten 3 Daten, nämlich den Darlehensbetrag, die Laufzeit und den Verwendungszweck. Wenn Sie dann den Kredit berechnen lassen, erhalten Sie die Angebote unterschiedlicher Banken. Sie können dann bequem auf einem Blick sehen, wie hoch die Zinsen sind und welchen Betrag Sie monatlich aufbringen müssen, Angaben die Sie auch im Angebot Ihrer Hausbank sehen können und somit gut miteinander vergleichen können.

Wie bekomme ich den Kredit?

geldscheine.jpgWenn Sie sich für einen Kredit aus dem Vergleichsrechner entschieden haben sollten, geht dies eigentlich mit wenigen weiteren Klicks. Sie bekommen weitere Daten zu dem Kredit, müssen dann Ihre persönlichen Daten angeben, Daten zum Arbeitgeber angeben, Ihr Einkommen angeben und dann können Sie schon ein Angebot anfordern.

Die Kreditanfrage wird im Nachgang noch geprüft und Sie erhalten eine entsprechende positive oder negative Rückmeldung. Je nach Bank die diesen Kredit gewährt, müssen Sie dann noch geforderte Nachweise und natürlich die Legitimation vorweisen und wenn dann nichts gegen die Auszahlung spricht, erhalten Sie innerhalb weniger Tage eine entsprechende Gutschrift auf Ihrem Konto.

Weitere Informationen zum Thema und zu unserer Webseite

Sie konnten jetzt erfahren, wie Sie einen Kredit erhalten und was noch alles wichtig ist bei der Kreditanfrage und Kreditvergabe. Nutzen Sie die Tipps von inkoe.de und lassen Sie sich kompetent helfen. Wir wissen schließlich wovon wir reden. Das Portal inkoe.de gibt es schon seit vielen Jahren. Gegründet wurde die Webseite im Jahre 2009, genauer genommen, am 12. September des genannten Jahres. Damals handelte es sich um eine Webseite rund um Integration und Inklusion der Stadt Köln. Seit kurzer Zeit wurde inkoe.de allerdings überflüssig, sodass wir uns inzwischen ganz zu einem Blog gewandelt haben, der Sie mit kostenlosen Informationen rund um die Themen Kredite und Finanzen füttert.